Soft­ware

Processing

Die folgenden Programme können heruntergeladen und mit Processing ausgeführt werden (Processing ist hier kostenlos erhältlich). Der Quellcode liegt in Java vor.
JKEvolution ist der Test einer künstlichen Intelligenz, die sich evolutionär weiterentwickelt (maschinelles Lernen) für die Lehre. Hier sollen kleine Gleiter einen Weg durch eine Höhle finden und dabei Futter einsammeln. Neue Nahrung kann durch Klicken plaziert werden. Alle Einstellungen wie Auflösung, Simulationsdauer, Geschwindigkeit und die Höhle selbst können verändert werden!

JKTerrain generiert aus Perlin-Rauschen eine Berg-Tal-ähnliche Oberfläche, die vorbeigleitet und drehbar ist. Alle Einstellungen sind anpassbar.

JavaScript

Die folgenden Programme sind direkt im Browser nutzbar (JavaScript benötigt).
JKPartikel ist eine kleine Teilchensimulation, bei der Partikel den Mauszeiger verfolgen. Erstellt mit Processing und ausgeführt mit processing.js

JKMemory ist ein simples Memory-Spiel in JavaScript (im Browser spielbar). Es können Bilder oder Texte genutzt werden. Die Kartenzahl ist natürlich veränderbar. Besonderheit: Das ganze Spiel ist in einer einzigen HTML-Datei herunterladbar! (eingebettete Bilder)

Java

Für die folgenden Programme ist die kostenlose JAVA-Umgebung nötig.
JKShadow ist eine kleine 2D-Engine, die mit der Maus als Lichtquelle Polygon-basierte Schatten darstellen kann.

JKBaum kann organisch wirkende Strukturen rekursiv erzeugen. So können von geometrischen Figuren über Gräser und Sträucher bis zu Bäumen alle möglichen Formen entstehen. Es gibt Einstellmöglichkeiten für die Länge, die Ansatzpunkte und den Winkel der nachfolgenden Äste. Hier gibt es eine Version für Windows, welche auch ohne vorinstallierte Java-Umgebung funktioniert.

JKWebWordCollector ist ein Werkzeug, dem man eine (Web)Adresse nennt. Dann beginnt es, von dieser Seite alle Worte und Links zusammenzutragen. Wenn es gewünscht ist, kann JKWebWordCollector danach auch allen Links folgen und dort weitersuchen. Es gibt eine Sortierfunktion für die gefundenen Worte und es wird eine .txt-Datei im Programmverzeichnis erstellt, die alle Worte enthält.

JKGlider v3.0 ist vor allem ein Technik- und Performance-Update. Demnächst gibt es eine weitere Version mit mehr Grafiken. Hier gibts die online-Highscores.

JKFormat durchsucht die Zellen in .csv-Dateien und entfernt, zur Fehlervermeidung beim Import, an deren Anfang mathematische Operatoren (dies ist für Kommentarzellen wichtig, die sonst falsch erkannt werden).

JKGlider v2.5 ist die Weiterentwicklung der ersten Version: In Farbe, grösser, schneller, mit Menü, besserem Gleiter und Bordkanone. Hier gibts die online-Highscores.

KuBinary ist eine einfache, doch elegante Binäruhr.

JKGlider ist ein zeichenbasiertes Spiel, in welchem man mit einem Gleiter Hindernissen ausweichen muss.

JKClicks ist ein Programm, welches Mausklicks simuliert. Dies ermöglicht (auch ausserhalb der Anwendung, beispielsweise im Browser) beliebig schnelle Klickgeschwindigkeiten - aber auch langsame, regelmässige.

Das Java-Schaf ist genau das, was der Name vermuten lässt.


© 2018 - Jan Kube